Verschiedenes
  Buchung Tennishalle     News     Clubdaten     Platzanlage     Sport Erwachsene     Sport Jugend     Kontakt     Vereinsintern     Datenschutz  
Dart
Volksbank Cup
Boule
Links
Weihnachtsturnier
Karneval
Allgemein:
Startseite

Volksbank Cup

Volksbank Cup 2012

Am 26. Mai war es wieder soweit. Pfingstsamstag bedeutet Volksbank Cup. Zum 13. Mal war durch die Tennisabteilung eingeladen worden. Aus 17 Vereinen kamen Anmeldungen zurück, insgesamt nahmen 32 Kinder teil. Es erfolgte eine Aufteilung in die Jahrgangsgruppen 2003/2004 und 2005/2006.Danach wurden in Gruppenspielen Jeder gegen Jeden die Gruppenersten ermittelt, die dann in der Hauptrunde um die Platzierungen und Pokale "weiter kämpften".
Die dritten und vierten einer jeden Gruppe spielten in einer Nebenrunde weiter, um durch möglichst viele Spiele "Match-Erfahrung" zu sammeln. Trotz allen Ehrgeizes und Siegeswillen stand der Spaß im Vordergrund. Die Eltern unterstützten ihre Schützlinge nach Kräften.
Für den ordnungsmäßigen Ablauf sorgten eine ganze Anzahl von Schiedsrichtern, bei denen ich mich nochmals herzlich bedankenmöchte. Ohne euch wäre die Durchführung dieses Turniers gar nicht möglich.
Turnierbeginn war um ca. 10.00 Uhr, die gemeinsame Siegerehrung fand gegen 15.15 Uhr statt.
Jedes Kind erhielt zur Erinnerung eine Urkunde und ein T-Shirt. Die Platzierten erhielten daneben noch Pokale und Preise der Volksbank Niederrhein.

Die Sieger namentlich:
Jahrgang 2003/2004 1. Simon Leukers, 2. Tim Hammes; 3. Sadina Becic
Jahrgang 2005/2006 1. Ben van Huet; 2. Nils Szewczyk; 3. Mats Wienicke

Hier einige Fotos:

rheinpost.jpg   waz3.jpg  


Volksbank Cup 2011

Am Samstag, dem 11.6.2011 war es wieder soweit. Pfingstsamstag heißt Volksbank Cuip in Alpen und über 30 Kinder waren der Einladung der Tennisabteilung gefolgt, um im sportlichen Kräftemessen die Sieger des Jahres 2011 zu ermitteln.Die Anmeldungen kamen aus 11 Vereinen des Kreises. Nach den Gruppeneinteilungen gingen die Spiele los. Es spielte jeden gegen jeden in der Gruppe und auf diesem Wege konnten sich die Gruppenbesten für die Hauptrunde qualifizieren, die Gruppendritten und -vierten spielten in der Nebenrunde weiter. Das Wetter zeigte sich dem Turnier freundlich gesonnen, obwohl es nach einem heftigen Regenschauer zu einer kurzen Unterbrechung führte. Danach konnten auf jeden Fall noch die Halbfinale und naturlich auch die Endspiele und Spiele um den Dritten Platz erfolgen. Bei der SIegerehrung erhielt jedes Kinde zum Andenken eine 'Urkunde und ein T-Shirt, die Platzierten wurden mit einem Pokal, einem Gutschein und einem Sachpreis der Volksbank Niederrhein ausgezeichnet.
Hier die Sieger des Jahres 2011:

Jahrgang 2002/2003

1. Bernhard Sicking, RW Vluyn
2. Simon Leukers, GW Straelen
3. Hauke Janssen, Viktoria Alpen

Jahrgang 2004/2005

1. Tim Hammes, TC Moers 08
2. Madeleine Lehmann, Solvay Rheinberg
3. Simon Albers, Viktoria Alpen

Allen unsere herzlichsten Glückwünsche und nochmals ein herzliches Dankeschön an die vielen Helfer.



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

______________________________________________________________________________________________________________
11. Volksbank-Cup 2010


Am Pfingstsamstang trafen sich wieder die Tenniskids aus dem erweiterten Kreis Moers, um die Sieger des Volksbank-Cups der Volksbank Niederrhein in den Jahrgängen 2001-2002 und 2003 und jünger auszuspielen.
Nach vielen interessanten Spielen standen um ca. 16.00 Uhr die Sieger fest, die wieder mit Pokalen und Sachpreisen der Volksbank Niederrhein geehrt wurden.
Jeder Teilnehmer erhielt außerdem ein T-Shirt und eine Urkunde.

Sieger Jahrgang 2001-2002
1. Tim Pesch TV Schwafheim
2. Nele Rohrbach Solvay Rheinberg
3. Ron Diekämper SG Repelen

Sieger Jahrgang 2003 und jünger
1. Simon Leukers TC Geldern
2. Madeleine Lehmann BW Kamp-Lintfort
3. Simon Pfau Solvay Rheinberg


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

10. Volksbank Cup


In diesem Jahr wieder an seinem angestammten Platz, dem Pfingstsamstag 2009, fand zum zehnten Male der Volksbank Cup der Volksbank Niederrhein eG auf unserer Anlage statt.
Bei strahlendem Sonnenschein spielten über 40 Kinder in mehr als 150 Spielen die Sieger in den Altersgruppen 2000/2001 und 2202/2003 aus. Die Kinder kamen aus 15 Vereinen des Kreises Moers. Das Turnier begann um 10.00 Uhr und gegen 16.30 Uhr gab es die
gemeinsame Siegerehrung, bei der jeder Teilnehmer eine Urkunde und ein T-Shirt in Empfang nehmen konnte. Die Erstplatzierten freuten sich über Pokale, Sachpreise und Gutscheine der Volksbank. Für viele war klar, im nächsten Jahr kommen wir wieder.

Die Sieger der Hauptrunde Jahrgang 2000/2001:
1. Jerome Lehmann, BW Kamp-Lintfort
2. Jule Schlabberw, TC Kapellen
3. Berkay Yildiz , Homberger TV

Nebenrunde
1. Ben Pfeiffer, TC Kapellen
2. Marie Sprenger, TC Kapellen
3. Lisanne Küpper, Solvay Rheinberg

Die Sieger der Hauptrunde Jahrgang 2002/2003:
1. Tim Pesch, TC Schwafheim
2. Hauke Janssen, Viktoria Alpen
3. Nina Schenbacher, RW Vluyn

Nebenrunde:
1. Linus Wambach, TC Büderich
2. Florian Heuser, BW Kamp-Lintfort
3. Benedikt Adams, TC Büderich

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


9. Volksbank Cup

Am Samstag, dem 6. September 2008, gab es die neunte Auflage des von der Volksbank Niederrhein ausgerichteten Kleinfeld-Turniers. Kinder ab dem Jahrgang 1999 konnten teilnehmen und jagten mit großem Engagement den Bällen hinterher. Nach mehr als fünfzig spannenden und fairen Spielen, die von älteren Jugendlichen der Tennisabteilung geleitet wurden ( dafür nochmals herzlichen Dank ), standen die Endspielteilnehmer fest. Verlierer gab es trotz möglicher Niederlagen keine. Alle Teilnehmer konnten sich über eine kombinierte Sporttasche/ -rucksack und eine Urkunde freuen.Die Platzierten erhielten zusätzlich noch Pokale und einen weiteren Preis der Volksbank Niederrhein.
In der Nebenrunde konnte sich Phil Walter ( BW Issum ) gegen Fiona Binzenhöfer ( TC Sportpark Moers-Asberg ) durchsetzen.
Die Platzierungen in der Hauptrunde lauteten wie folgt:
Jahrgang 2000/20001
1. Jerome Lehmann, BW Kamp-Lintfort
2. Jule Schlabbers, TC Kapellen
3. Berkay Yildiz, Homberger TV

Jahrgang 2002/2003
1. Tim Pesch, TC Schwafheim
2. Hauke Janssen, Viktoria Alpen
3. Nina Eschenbacher, RW Vluyn

Die Platzierungen in der Nebenrunde:
Jahrgang 2000/2001
1. Ben Pfeiffer, TC Kapellen
2. Marie Sprenger, TC Kapellen
3. Lisanne Küpper, Solvay Rheinberg

Jahrgang 2002/2003
1. Linus Wambach, TC Büderich
2. Florian Heuser, BW Kamp-Lintfort
3. Benedikt Adams, TC Büderich


1. Platz  Kevin Reupke  BW Dinslaken 
2. Platz  Kai Glaser  TC Sportpark Moers-Asberg 
3. Platz  Lorenz Michael  TC SG Repelen 
4. Platz  Hannah Hackstein  Viktoria Alpen 



8. Volksbank Cup


Am Sonntag, dem 09.09.2007, trafen sich bei etwas kühlem, aber trockenem Wetter 36 Kinder aus Vereinen des Kreises Moers und Wesel, um die Gewinner des 8. Volksbank Cups, ausgelobt von der Volksbank Niederrhein eG, zu ermitteln.

Nach etwa 130 Spielen standen die Gewinner fest. Die Gewinner wurden mit Pokalen und Sachpreisen geehrt. Alle teilnehmenden Kinder erhielten zur Erinnerung eine Urkunde mit Bild sowie ein Geschenk der Volksbank. Wir hoffen, dass im nächsten Jahr wieder möglichst viele Kinder an dem Turnier teilnehmen.

Bedanken möchte ich mich bei den Schiedsrichtern, die sich freiwillig für das Turnier gemeldet hatten und von Turnierbeginn, etwa 10.00 Uhr bis Turnierende, ca. 16.00 Uhr, stets im Einsatz waren und eine gute Leistung gezeigt haben. Es gab keine Probleme auf den Plätzen, da alle Kinder stets fair und partnerschaftlich gespielt haben.
Namentlich waren dies: Vanessa Louis, Theresa Döhler, Naemi Rehfuß, Leonie Kenner, Alina Buschfeld, Alexander Paul, Sven Verhülsdonk, Lukas Pieper, Jack Rehfuß, Stuart Rehfuß, Fabian Rosing, Timo Kaschner.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  Hauptrunde 1998/1999   Nebenrunde 1998/1999 
1.  Nic Porten, BW Issum  Pius Cornelius, BW Flüren 
2.  Marcel Möller, Viktoria Alpen  Neome Ruffing, GW Homberg 
3.  Niklas Moysig, SG Repelen  Nils Gardemann, Büderich 
     
  Jahrgang 1999/2000   
1.  Katharina Zimmer, SW Budberg   
2.  Pascal Ingenpaß, BW Issum   
3.  Marcus Schürmann, BW Flüren   


Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

7. Volksbank Cup 2005

Am 14. Mai 2005 gab es die 7. Auflage des Volksbank Cups. Das Kleinfeld-Turnier wird gesponsert durch die Volksbank Niederrhein eG.
Es nahmen 35 Kinder aus Alpen,Xanten,Baerl,Neukirchen,Wesel,Krefeld und Moers teil. In Vierer-Gruppen wurde ausgespielt, wer anschließend in der Hauptrunde und in der Nebenrunde weiterspielen konnte. Die Hauptrunden Ersten und Zweiten spielten danach um den Einzug ins Finale. Es gab wie immer zur Erinnerung eine Urkunde mit Bild sowie einen Sachpreis. Die jeweils besten Drei aus den Jahrgägngen 1996 und 1997/1998 wurden zusätzlich durch Pokale und Sachpreise geehrt. Die Sieger lauteten wie folgt:

Jahrgang 1996  1.  Daniel Vens  SuS Wesel 
  2.  Pascal Peters  TuS Baerl 
  3.  Kilian Stappen  SG Repelen 
  4.  Thore Jankowski  Viktoria Alpen 
Jahrgang 1997/1998  1.   Stuart Rehfuß  Viktoria Alpen 
  2.  Julian Hötzel  Sportpark Moers-Asberg 
  3.  Timo Konein   
  4.  Till Merissen  TC Xanten 




--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6. Volksbank Cup 2004

Zum 6. Male fand dieses sehr beliebte Kleinfeldturnier - gesponsert durch die Volksbank Niederrhein eG, Alpen - statt.
Es konnten die Jahrgänge 1995 und jünger teilnehmen.
40 Kinder aus der Umgebung wollten im sportlichen Miteinander die Kräfte messen. Nach mehr als 160 Spielen standen die Finalteilnehmer fest, die dann in der Folge um die ersten Plätze spielten. Die große Siegerehrung mit allen Teilnehmern, Betreuern und Helfern war ein toller Abschluß. Denn gemäß dem Motto " Spass am Tennis vermitteln " erhielt jeder Teilnehmer einen Sachpreis und eine Urkunde mit Foto vom Turnier.
Die Ergebnisse:

Jahrgang 1995  1.  Thilo Hoppe  SG Repelen 
  2.  Jack Rehfuß  Viktoria Alpen 
  3.  Henning Felder  Alemannia Kamp  
       
Jahrgang 1996 und jünger  1.  Julius Spilles  GW Homberg 
  2.  Pascal Peters  TuS Baerl 
  3.  Kilian Stappen  SG Repelen